Mappe für kleine Kärtchen..

In diesem kleinen Mäppchen verbergen sich 5 Minikarten mit passenden Umschlägen.

Die Box ist mit fester Graupappe gebunden, so dass es sehr stabil daherkommt.

Fünf kleine Kärtchen finden darin Platz. Sie eignen sich sehr gut, um als kleinen Gruß z.B. auf einer Schachtel Pralinen oder einem Blumenstrauß gesteckt zu werden.

Dies ganze Box ist ein hervorragendes Mitbringsel zu fast allen Gelegenheiten.

Sogar das Futter der Kuverts ist farblich und vom Motiv her an die Box angepasst.

Washitape..

Ich liebe diese phantastischen Röllchen!

Da kommt mein Sammlertrieb so richtig zum Vorschein.

Sie sind vielseitig verwendbar und einfach nur schön.

Das Designteam von alexandra-renke.com

zeigt euch heute ganz viel Inspiration dazu.

Ich habe heute ein paar fruchtige Drops in ein Tütchen verpackt

und mit Washi dekoriert, fertig!

Dazu gibt es noch eine passende Karte,

natürlich  mit den gleichen Washis gewerkelt

und schon kann die kleine Aufmerksamkeit verschenkt werden.

Verwendet habe ich Die ‚Zitronenreihe‘

Washitape ‚lemons‘

Washi ‚Block stripes yellow‘

Die ‚Süßes Gebäck‘

Die ‚When life gives you lemon‘

Stencil ‚Rauten aus Punkten‘

Clearstamps ‚Smile‘

Gutschein zum Geburtstag..

Was, wenn zu Weihnachten alle Wünsche erfüllt sind
aber der Geburtstag unmittelbar danach folgt.
Da ist ein Gutschein ein perfektes Geschenk!
Die Karte ist doppelt gefaltet, so dass auch persönliche Worte Raum finden.
Der Beschenkte kann den Gutschein dann wann er möchte einlösen.
So habe ich die Seitenteile eingefügt.
Dadurch findet die Doppelkarte gut Platz.

Schneegestöber..

zum Vergrößern klick aufs Bild!

Diesmal habe ich mal ein bisschen mit Craftpapier experimentiert.
Ich finde, es hat einen ganz eigenen Charakter.

Mit der Glamour-Plate ‚Schneegestöber‘ funkelt der Hintergrund so herrlich.
Ein starker Kontrast zu dem derben Papier.
Alle Zutaten für diese Karte:
Glamour-Plate ‚Schneegestöber‘
Dies ‚Schneemänner‘
Stanze ‚Frohe Weihnachten‘
Washitape Schneemänner
Unipapier Craft

Edle Geburtstagskarte…

Dank des schlechten Wetters hatte ich viel Zeit,
mal ein bisschen länger an einer Karte zu arbeiten.
Farbe ist nicht viel im Spiel.
Aber die Glamour Plate mit den Sektgläsern ist in sich ein echter Hingucker.
Am liebsten hätte ich gar nichts weiter auf die Karte gepackt.
Doch da war da noch dieser Bubbles-Stencil...
aber nur auf transparentes Papier.
Sektglas ausgestanzt und mit Embossing Glaze gefüllt.
In der passenden Farbe (tattered rose) mit distress oxide ein Stück Hauskollektion eingefärbt
und den ‚Glückwunsch‘ ausgestanzt.