Kreativbox September…

In dieser Woche zeige ich mal, was ich dieser farbenfrohen Kreativbox entlockt habe.

Ich beginne mit einer japanisch angehauchten Box.

Der Deckel liegt lose auf und wird von einem kleinen Innendeckel in der rechten Position gehalten.

Die Besonderheit liegt in den doppelten Wänden,

die Innenbox ist mit Leinen bezogen,

die Außenwände mit Designpapier „Herbst wild Koralle“.

Verziert habe ich die Wände mit „Beeren-Blätterstanze“.

Das Designpapier „Herbst-Wellensittig schmückt den Deckel außen.

Die Freude ist groß…

denn ich darf für eine Weile

als Gastdesigner im Kreativboxteam

bei Alexandra Renke mitmachen.

Gleich zum Einstand habe ich diese Box gewerkelt.

Es hat ein bisschen Kraft gekostet,

bis ich die passenden Maße für den Deckel ausgetüftelt hatte,

aber die Mühe hat sich gelohnt.

Die Box ist auf der linken Seite mit einem Magnet verschlossen.

Auf der rechten Klappe ist der Deckel befestigt.

Ein kleines aber feines Schatzkästchen!

Meerjungfrau…

Bald hat eine kleine Meerjungfrau Geburtstag!

Und da sie ihre Lieblingsbuchreihe immer wieder in der Bibliothek ausleiht

und

immer wieder liest,

habe ich ihr einen Schuber gebaut.

Hinein kommen jetzt natürlich ihre eigenen Exemplare, damit andere Kinder auch eine Chance in der Bücherei haben ;)))

Das Motiv war hier natürlich schnell gefunden.

Ich werde den Schuber noch mit persönlicher Deko versehen und natürlich ein besonders schönes Lesezeichen fertigen…

Der Schuber wird frei im Raum stehen, daher war eine ansprechende Rückansicht selbstverständlich.

Die Innenansicht ist eher schlicht..


Sommerfrüchte…

sind eine wunderbare Laune der Natur.

Sie schmecken himmlisch und sehen soo verlockend aus.

Deshalb habe ich eine Schachtel gebaut, die kleine Hefte enthält.

Darin schreibe ich mir alle Leckereien des Sommers auf,

die man mit diesen herrlichen Früchten und Beeren herstellen kann.

Marmelade, Chutney, Kuchen, Smoothies etc. …