Wellnessbox..

Als Geschenk mit kleinen Wellnessprodukten
ist diese Schachtel ein Hingucker.
Danach dient sie als Aufbewahrungsbox
für Badezimmerkleingedöns.
Alles, was so herumliegt oder steht,
findet hier seinen Platz.
Somit gewinnt man ein schönes Dekoelement fürs Bad
und gleichzeitig ist diese Geschenkverpackung
nachhaltig.

Um die Ecke gedacht…

habe ich beim Erstellen dieser Box.

Es sollte ein kleines Dankeschön für zwei zauberhafte Künstlerinnen sein, die immer wieder mit ihren wunderschönen Inspirationen für unvergessene Augenblicke sorgen.

Man könnte meinen, sie hätten Zauberhände, mit denen sie all die schönen Dinge schaffen.

Deshalb fiel meine Wahl auf eine schöne Handcreme, die diesen Händen schmeicheln sollte.

Ein ganz  großes Dankeschön an Silke und Andrea! Es war wieder wunderschön!

Wellnessbox…

zur Begrüßung einer neuen Kollegin.

Eine ausführliche „Gebrauchsanweisung“ steht auf der Innenseite des Deckels.

Diesmal herbstlich gehalten…

Innen befindet sich ein Piccolo…

alternativ ein Briefchen mit Entspannungstee…

und ein schönes Sprudelbad, herbstlich verpackt.

Natürlich darf zur Abrundung eine (oder drei ;)) ) leckere Schokolade nicht fehlen.

Auf  gute Zusammenarbeit!