Zum Schuljahresende werden wieder viele Nettigkeiten benötigt…

Da ich nie eine Tüte dabei habe, wenn ich einkaufen gehe, kam mir die Idee, in diesem Jahr schöne Einkaufstaschen aus Stoff zu verschenken.  Es gibt sie in allen möglichen Farben und Designs und das Beste, sie passen in jede Handtasche.

 

 

 

 

 

Ich glaube, da mache ich noch ganz viele verschiedene Verpackungen ;))

Und eine davon ist schon in den Tiefen meiner Handtasche verschwunden…

Der neue Katalog…

bietet wieder viel Stoff zum Spielen.

20170322_AC17-Cover_de-DE

Eine Onlineversion findest du oben in der Leiste unter Stampin’Up!

 

Bei diesen Temperaturen drängt sich das Thema Eis ja förmlich auf.

Entstanden ist eine Box im Stil der 50er Jahre. Sie enthält Eispulver, welches es ermöglicht, sich das Eis nach seinem ganz persönlichen Geschmack zu kreieren.

Wieder zurück…

von einem traumhaften Workshopwochenende.

Das Thema war „Reise“.

Darüber habe ich mich sehr gefreut, denn jetzt beginnt bald die Reisezeit

und da ist es doch fast selbstverständlich,

die Erinnerungen und Eindrücke  ein bisschen festzuhalten.

Entstanden ist ein Album mit Spiralbindung.

Die Innenseiten wurden grob zusammengestellt,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die Endgestaltung hängt natürlich sehr von den Bildern ab, die später eingefügt werden.

Es war ein wunderschönes erlebnisreiches Wochenende mit vielen neuen Ideen und Materialien.

Ganz großes Kompliment an Andrea und Silke, die diese Veranstaltung gestemmt haben.

Muttertag…

steht vor der Tür und da die ganz kleinen Kinder noch nicht so richtig basteln können, mussten die Väter ran.

Ein Leporello für die Mama sollte entstehen.

So trafen sie sich alle in der Kinderkrippe ihrer Kinder, bewaffnet mit viel Mut und schönen Fotos…

Ein bisschen anders als gewohnt, sah  der Basteltisch schon aus 😉

Es war eine tolle Erfahrung für mich und hat sehr  viel Spaß gemacht!

 

Sonntag…

und endlich Zeit, ein paar Geburtstagskarten zu  werkeln.

Bei der Gelegenheit konnte ich meine neueste Erungenschaft testen.

Perlglanzfarben und davon ganz viele. Ich bin so begeistert.

Zunächst kommen sie unspektakulär daher, aber wenn man die Karte nur ein kleines bisschen bewegt, erkennt man den Perlschimmer…

 

 

 

 

 

 

Vergrößerung durch Klick auf das Bild.

Erste zaghafte Versuche, aber ich glaube, das ist steigerungsfähig!