Kirschblütenfest…

Eine kleine feine Serviettenbox habe ich

zum Kirschblütenfest von Alexandra Renke gefertigt.

Im Deckel ist ein Fenster eingearbeitet.

Hier findet der hübsche ‚Kirschblüten-Vogel‘ seinen Platz.

‚Schmale Streifen Sakurapink‘ nennt sich das Designpapier,

das ich für das Innenfutter des Deckels und der Innenwände benutzt habe.

Schlichte Cocktailservietten habe ich mit einer Banderole versehen

und mit ‚Kirschblüten-Typo‘ gestaltet.

Der ‚Kirschblütenzweig‘ verfeinert die Deko.

Ein wundervolles mit Liebe gestaltetes Geschenk.

 

Skid-Box

Diese außergewöhnliche Box ist ein echter Hingucker.

Sie war mein Projekt bei der Papier-Werk-Zeit in Neuendettelsau,

bei der sich 7 Mädels aus dem Designteam

von Alexandra Renke  zusammengefunden haben,

um ein unvergessliches Workshopwochenende zu gestalten.

In ganz unterschiedlichem Outfit hat sie jedes Mal eine andere Aussage.

Oder in Blau..

Auch als Workshop to go erhältlich!

 

kleine herzige Schachteln…

Bald ist Valentinstag.

Obwohl ich diesem komerziellen Tag nicht sehr viel abgewinnen kann,

ist es doch schön, seinen Lieben mal zu sagen, dass man sie mag.

Für einen kleinen Gutschein,

eine Nascherei,

einen kleinen Brief,

oder gar ein Schmuckstück

sind diese Minischachteln super geeignet.

Denn Valentinstag ist ja irgendwie immer!

Schachtel mit Klappdeckel..

Diese Box bietet Raum für ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Die Banderole ist üppig ausgefallen, so wie man es am Fest gut vertreten kann.

Der Bezug ist jahreszeitlich neutral gehalten,

so dass die Box nach  Weihnachten auch gut auf einem Schreibtisch

als Stiftebox seine Verwendung findet.

Ich habe einen kleinen Piccolo und einen Gutschein darin verpackt.

Wenn du die Box nachbauen möchtest, findest du sie in

der Erlebniswelt von Alexandra Renke

in der Rubrik ‚Classes‘ oder ‚Neu‘

Viel Spaß!

 

Adventskalenderhaus..

Es ist höchste Zeit,

sich über die Adventskalender für unsere Lieben Gedanken zu machen.

In diesem Jahr habe ich ein Häuschen gebaut.

Die Schachteln kann man ganz leicht an den Bändchen herausziehen

und mit netten Kleinigkeiten liebevoll füllen.

Der Dachboden ist individuell gestaltbar.

An Deko außen braucht es nicht viel..

Das Haus ist komplett aus Graupappe erstellt und nach Buchbinderart bezogen.

Dadurch kann man viele Jahre seine Freude  daran haben!